4675750 Invention of trust
Mediendaten
Mediensignatur 4675750
Bewertung bei 1 abgegebenen Bewertungen
Haupttitel Invention of trust
Laufzeit ca. 30 min f
Adressaten A(7-10); Q;
Sprache de
Inhaltsangabe Der junge Gymnasiallehrer Michael Gewa bekommt eine rätselhafte Nachricht ? Das Unternehmen "b. good" hat seine Internet- und Handydaten gekauft und stellt ihm aufgrund seines digitalen Fußabdrucks ein Rating aus. Über seine persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, über seine Beziehung. Nachdem er das Angebot ausschlägt das Rating gegen einen monatlichen Beitrag privat zu halten, entsteht schnell ein Flächenbrand. Er findet sich in der Situation wieder, bei Freunden, Kollegen und Schülern, um seinen Ruf und das beschädigte Vertrauen in ihn zu kämpfen. Zusatzmaterial: Begleitmaterialien.
Produktionsjahr 2016
Alternativmedium 5563817
Produzent/Auftraggeber Frijus (Stuttgart)
Verfügbarkeit
Standard-Ausleihzeit: 14 Tage oder
Ab dem
Bewertung / Medienempfehlung
Von anderen Nutzern abgegebene Kommentare
T.S. 10.12.2017
Sehr gut einsetzbar für Schüler ab der 9. Klasse. Sie können dabei sensiblen Umgang mit den eigenen Daten im Internet lernen und sehen im Film auch gleich noch Auswirkungen, was passieren kann, wenn Unternehmen aus den privaten Daten von Nutzern Profit schlagen. Dass dies sich nicht nur auf ihr berufliches Umfeld auswirken kann und das Vertrauen in Frage stellt, das Freundschaft und persönliche Begegnungen normalerweise bringen, wird im Film sehr deutlich. Die Schüler werden sehr nachdenklich und der Film sollte im Anschluss intensiv besprochen werden.
Medium bewerten
Ihre Bewertung (1=wenig empfehlenswert 5=hervorragend): Helfen Sie anderen Lehrern, indem Sie Hinweise zum Inhalt oder Tips für den Einsatz des Mediums geben: Kommentar verfasst von (Angabe freiwillig): Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen
Medienempfehlung
Vielleicht ist auch folgendes Medium für Sie interessant: