55500982 Weihnachten in anderen Ländern
Mediendaten
Mediensignatur 55500982
Bewertung bei 0 abgegebenen Bewertungen
Haupttitel Weihnachten in anderen Ländern
Laufzeit 30 min f
Adressaten A(3-4);
Sprache de
Inhaltsangabe An Weihnachten feiern die Menschen die Geburt von Jesus Christus. Dieses Fest wird oft mit anderen Bräuchen kombiniert. Der Film geht auf unterschiedliche kulturelle Bräuche und Traditionen ein und stellt Bezüge zur religiösen Bedeutung und biblischen Weihnachtsgeschichte her. Das Medium zeigt wie Weihnachten in den Ländern Europas und weltweit gefeiert wird. In Australien ist Weihnachten im Hochsommer, und es wird draußen gefeiert. Christliche Inderinnen und Inder feiern nicht unterm Tannenbaum, sondern unter der Bananenstaude oder dem Mangobaum. In Kolumbien gibt es am Heiligen Abend ein großes Feuerwerk, und die Menschen tanzen auf den Straßen. In den USA kommt am 25. Dezember Santa Claus. In Spanien versammeln sich die Dorfbewohner, singen Weihnachtslieder und tanzen dazu um ein großes Feuer. Griechische Kinder ziehen am 24. Dezember mit Trommeln und Glocken durch die Straßen. Dazu singen sie Lobgesänge. In Frankreich steckt der Weihnachtsmann Père Noël Geschenke in frisch geputzte Schuhe der Kinder neben der Krippe. In Italien feiert die Familie an einer geschmückten Krippe. Je nach Region gibt es an Heiligabend oder auch erst am 6. Januar Geschenke für die Kinder.
Archiv O
Produktionsjahr 2019
Online-Filme WD
Produzent/Auftraggeber didactmedia (Konstanz)
Online-Medium
Dies ist ein Online-Medium.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen Ihres Medienzentrums, insbesondere, dass Sie nach Ablauf der Leihfrist bzw. nach Ablauf der Lizenz zur Löschung Ihres Mediendownloads verpflichtet sind.
Bewertung / Medienempfehlung
Von anderen Nutzern abgegebene Kommentare
Leider wurden noch keine Kommentare abgegeben - seien Sie der erste!
Medium bewerten
Ihre Bewertung (1=wenig empfehlenswert 5=hervorragend):Helfen Sie anderen Lehrern, indem Sie Hinweise zum Inhalt oder Tips für den Einsatz des Mediums geben: Kommentar verfasst von (Angabe freiwillig): Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen
Medienempfehlung
Vielleicht ist auch folgendes Medium für Sie interessant: