4611386 Essstörungen
Mediendaten
Mediensignatur 4611386
Bewertung bei 0 abgegebenen Bewertungen
Haupttitel Essstörungen
Laufzeit 16 min f
Adressaten A(7-13);
Sprache de
Inhaltsangabe Erbrechen, hungern oder Essanfälle - Essstörungen haben viele Gesichter. Doch so unterschiedlich Bulimie, Magersucht oder Binge-Eating auch sind, so haben sie doch eines gemeinsam: Die Gedanken und Gefühle der Betroffenen drehen sich ständig um das Thema "Essen". Essstörungen sind ernsthafte Erkrankungen, die behandelt werden müssen. Sensibel und offen befassen wir uns in dieser Produktion mit ihnen.
Lernziele Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler - berücksichtigen ausgehend von ihrer individuellen Lebenssituation grundlegende Merkmale und Zusammenhänge zwischen verschiedenen Ernährungsformen und Gesundheit und gestalten dementsprechend ihre Ernährung; - analysieren ihre Ernährung mit Hilfe eines Essprotokolls und nutzen die dabei gewonnenen Erkenntnisse als Grundlage der Planung ihrer Lebensführung auf der Basis einer vollwertigen Ernährung; - können Begriffe wie Essstörung, Magersucht, Ess-Brech-Sucht und Übergewicht nennen; - nennen Ursachen und Folgen von Fehlernährung; - können Ursachen und Folgen von Essstörungen formulieren und erklären; - können als Gruppe arbeiten; - können selbstständig Informationen aus einem Text erarbeiten und Handlungsfähigkeit erwerben; - können in der Gruppe Ergebnisse präsentieren; - können Präsentationsergebnisse schriftlich festhalten.
Archiv V
Produktionsjahr 2019
Begleitmaterial Begleitheft: FWU (Grünwald), 2019, 12 S. Begleitkarte
Produzent/Auftraggeber FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH (Grünwald)
Verfügbarkeit
Standard-Ausleihzeit: 14 Tage
Bewertung / Medienempfehlung
Von anderen Nutzern abgegebene Kommentare
Leider wurden noch keine Kommentare abgegeben - seien Sie der erste!
Medium bewerten
Ihre Bewertung (1=wenig empfehlenswert 5=hervorragend):Helfen Sie anderen Lehrern, indem Sie Hinweise zum Inhalt oder Tips für den Einsatz des Mediums geben: Kommentar verfasst von (Angabe freiwillig): Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen
Medienempfehlung
Vielleicht ist auch folgendes Medium für Sie interessant: