4602556 Die 68er: Demokratie in der Krise?
Mediendaten
Mediensignatur 4602556
Bewertung bei 0 abgegebenen Bewertungen
Haupttitel Die 68er: Demokratie in der Krise?
Laufzeit 48 min f
Adressaten A(9-13); Q;
Sprache de
Inhaltsangabe Tausende von Studenten gingen in den 60er Jahren auf die Straße und in die Geschichte ein. Sie rebellierten gegen die Notstandsgesetze, die autoritär strukturierte Gesellschaft und die mangelhafte Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit und stellten die junge Demokratie der Bundesrepublik auf Bewährungsprobe. Bis heute sorgen die Ereignisse dieser Zeit bzw. die Frage nach ihrer Bedeutung für Kontroversen: Waren sie notwendig für den Übergang in die moderne Gesellschaft? Oder ist die 68er-Generation gar für Werteverlust und Bildungsnotstand verantwortlich? Die DVD gibt anhand von Dokumentarfilmen, Zeitzeugeninterviews und Bilddokumenten einen facettenreichen Einblick in das Jahr 1968 und zieht Bilanz. Quellenreiche Arbeitsblätter erschließen das Material für den Unterricht.
Lernziele Die Schülerinnen und Schüler können Schlüsselereignisse, Personen und charakteristische Merkmale der 68er-Bewegung benennen; Zusammenhänge zwischen der Gegenwart und den damaligen Entwicklungen beschreiben; selbstständig Informationen aus schulischen wie außerschulischen Medien recherchieren; Textquellen auswerten; in Ansätzen das Handeln von Menschen im Kontext ihrer zeitgenössischen Wertvorstellungen und im Spannungsfeld von Offenheit und Bedingtheit analysieren, vergleichen und unterscheiden; historische Fragestellungen eigenständig verfolgen und darstellen.
Archiv V
Produktionsjahr 2008
Begleitmaterial Begleitheft: FWU (Grünwald), 2008, 10 S. Begleitkarte
Produzent/Auftraggeber FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH (Grünwald); TV Werk GmbH (München)
Verfügbarkeit
Standard-Ausleihzeit: 14 Tage oder
Ab dem
Bewertung / Medienempfehlung
Von anderen Nutzern abgegebene Kommentare
Leider wurden noch keine Kommentare abgegeben - seien Sie der erste!
Medium bewerten
Ihre Bewertung (1=wenig empfehlenswert 5=hervorragend): Helfen Sie anderen Lehrern, indem Sie Hinweise zum Inhalt oder Tips für den Einsatz des Mediums geben: Kommentar verfasst von (Angabe freiwillig): Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen
Medienempfehlung
Vielleicht ist auch folgendes Medium für Sie interessant: